Schnorchel- und Delfintour

DSC02824Zu unserer beliebten Schnorcheltour holen wir sie direkt von ihrem Hotel ab. Wir starten von der Marina so gegen 7:00 Uhr. Nach dem Ablegen begeben wir uns erst einmal auf die Suche nach den Delfinen, währenddessen können Sie gemütlich frühstücken.

Die Delfine die wir in der Umgebung von Hurghada sehen gehören zur Familie des Indopazifischen Großen Tümmlers. Da es sich um freilebende Tiere handelt, ist jede Tour unterschiedlich denn die Delfine halten sich nicht immer am gleichen Platz auf. Selbst wir wissen morgens noch nicht wo wir am Ende des Tages landen werden.

Wir statten Sie mit Masken, Schnorcheln und Flossen aus, die dem europäischen Sicherheitsstandard entsprechen. Unsere Schnorchelguides begleiten Sie und zeigen Ihnen viel Interessantes der Unterwasserwelt. Zu Ihrer Sicherheit arbeiten wir nur mit ausgebildeten Tauchguides (mindestens Dive Master).



DSC06440

Mittags genießen Sie unser ägyptisch/europäisches Bufett - es ist für jeden etwas dabei.

Insgesamt werden wir 2 Riffe zum Schnorcheln anfahren. Im Laufe des Tages bleibt Ihnen genügend Zeit zum Schnorcheln, Relaxen, Schwimmen. Gegen 16:00 Uhr beenden wir alle gemeinsam diesen wunderbaren Tag auf dem Roten Meer und legen in der Marina an. Unsere Transferbusse bringen Sie dann wieder in ihre Hotels zurück.

Bei uns fahren nur deutschsprachige Gäste mit. Um jedem den Aufenthalt an Bord so angenehm wie möglich zu gestalten ist die Zahl der Gäste auf 25 Personen begrenzt.

 

 

 

Leistungen:

Preis pro Person inkl. Transfer ab Hurghada € 55,--
Kinder bis 7 Jahre kostenlos. Kinder von 8 – 13 Jahre € 27,50

Transferzuschlag pro Person bei Abholung in Makadi, El Gouna, Sahl Hasheesh € 5,--
Transferzuschlag pro Person bei Abholung in Soma Bay, Safaga € 10,--
Transferzuschlag pro Person bei Abholung im Magic Life Kalawy € 15,--

Kleines Frühstück, Mittagessen in Buffetform. Kaffee / Tee und Softgetränke stehen den ganzen Tag zur freien Verfügung

Masken/Schnorchel, Flossen sowie Rettungswesten

Was müssen Sie mitbringen? Ein Handtuch und gute Laune wäre toll.

Media